Predictive Maintenance

Mit unserem Automotive-Knowhow entwickeln wir Konzepte für Ihr Unternehmen damit Stillstände in Ihrer Produktion kein Zufall mehr sind.

Vorausschauende Wartungsplanung

Maschinenausfälle vermeiden

Jede Anlage unterliegt gebrauchsbedingtem Verschleiß. Besonders betagte Anlagen sind in Unternehmen ursächlich für häufige Störungen. Die Befragung engagierter Maschinenbediener gibt hier oftmals schon die wichtigsten Hinweise.

Durch eine planerisch vorausschauende Instandhaltung können Qualitätsabweichungen minimiert und komplette Ausfälle so gut wie vermieden werden.

Digitale Systemen können dazu beitragen den Überblick zu behalten für notwendige Wartungen. 

Anlagen frühzeitig warten
Kennzahlen Produktion Dashboard

Erkennen Sie Ihre Produktion wieder?

5 FRAGEN ZUM POTENZIAL MASCHINENAUSFÄLLE ZU VERRINGERN

1

Unsere Anlagen werden bei Störungen professionell von Technikern repariert. Können wir diese Störungen nicht im Vorfeld verhindern?

2

Wenn der Ausschuss zu hoch wird, rufen wir die Instandhaltung. Warum vermeiden wir den Ausschuss nicht einfach grundsätzlich?

3

Unsere Maschinenbediener fahren die Anlagen bis zur nächsten Störung. Wann wäre der Zeitpunkt für eine präventive Wartung? 

4

Wir kennen unsere Maschinen seit Jahren. Warum wissen wir scheinbar nicht, wann was zu tun ist, damit Ausfälle vermieden werden können?

5
Warum lassen wir es zu, dass unsere Anlagen sich kaputtlaufen? Privat macht das doch auch keiner.

… wenn Sie solche Fragen nachdenklich stimmen,
nehmen Sie gerne den Kontakt zu uns auf

Lösungen

Nachhaltige Verbesserung beginnt
mit den richtigen Erkenntnissen:

OUTPUT STEIGERN UND SCHNELLEN ANLAUF SICHERSTELLEN

RÜSTZEITEN OPTIMIEREN
MIT SMED​

Verringerung der Durchlaufzeiten

PRODUKTIONSKOSTEN
SENKEN

PRODUKTKOSTEN UND PRODUKTENTWICKLUNG OPTIMIEREN

QUALITÄT
VERBESSERN

KAPITALBINDUNG
REDUZIEREN

LIEFERZEITEN
VERKÜRZEN

Wettbewerbsfähigkeit erhöhen

Lieferfähigkeit
optimieren

Predictive
Maintenance

OUTPUT STEIGERN UND SCHNELLEN ANLAUF SICHERSTELLEN

RÜSTZEITEN OPTIMIEREN
MIT SMED

VERRINGERUNG DER DURCHLAUFZEITEN

PRODUKTIONSKOSTEN
SENKEN

PRODUKTKOSTEN UND PRODUKTENTWICKLUNG OPTIMIEREN

QUALITÄT
VERBESSERN

KAPITALBINDUNG
REDUZIEREN

LIEFERZEITEN
VERKÜRZEN

WETTBEWERBSFÄHIGKEIT ERHÖHEN

LIEFERFÄHIGKEIT
OPTIMIEREN

PREDICTIVE
MAINTENANCE

In der Zusammenarbeit

Unser Vorgehen

Gemeinsam mit Ihnen nehmen wir Ihre Produktion ganzheitlich unter die Lupe. Wir analysieren alle Abläufe auf der Fläche, dazugehörige Schnittstellen, wie zum Beispiel Produktionsplanung oder Kontrollmechanismen, und auch das Berichtswesen.

Die dann vorliegenden konkreten Aussagen über mögliche Einsparungen und Verbesserungen, definieren wir im Projektvertrag als Ziele.

In der Umsetzung begleiten wir Sie und Ihre Mitarbeiter hautnah zum nachhaltigen Erfolg – wir machen Ihre Ziele zu unseren Zielen!

01

Vorprojekt (2-3 Tage)

02

Validierung (2-3 Wochen)

03

Projektumsetzung

Kontaktieren Sie uns

Wir prüfen die Potenziale in Ihrer Produktion

Einwilligung:(erforderlich)