Lieferzeiten verkürzen

Mit unserer Automotive-Erfahrung reduzieren wir Ihre Supply-Chain-Risiken, verkürzen die Lieferzeiten und bringen strategisches Sourcing in die Umsetzung.

Lieferzeiten verkürzen

Kundenzufriedenheit steigern

Produktionsverlagerung in Billiglohnländer erhöht den Preisdruck und verlängert gleichzeitig die Lieferzeit.

Standortbedingte Nähe zum Kunden und kurze Lieferzeiten sind daher ein bedeutender Wettbewerbsvorteil – vorausgesetzt der Produktionsoutput stimmt.

Es lohnt sich Fertigungsprozesse umzugestalten, die störanfällig sind. Nach der Umgestaltung ist es möglich Aufträge zukünftig schneller abzuarbeiten. Nur wenn die gesamte Prozesskette vom Vertrieb bis zur Auslieferung wie ein fein abgestimmtes Uhrwerk zusammenarbeitet, können Lieferzeiten deutlich verkürzt werden und die Kundenzufriedenheit steigt.

Lieferzeiten verkürzen und Kundenzufriedenheit sicherstellen
Lieferantenmanagement

Erkennen Sie Ihre Produktion wieder?

5 FRAGEN ZUM POTENZIAL IHRER LIEFERZEITEN

1

Bei uns werden Aufträge in der Reihenfolge bearbeitet, wie diese reinkommen – ist das der beste Weg Kunden zufrieden zu stellen?

2

 Benötigen Kunden die gesamte Liefermenge sofort oder wäre ihnen eventuell mit Teillieferungen geholfen?

3

Warum sind eilige Aufträge schon Tage alt, wenn sie in die Produktion kommen und werden dann nicht sofort versendet?

4
Weswegen werden eilige Aufträge grundsätzlich nur in Tagschichten gefahren?
5

Wieso haben wir schwankende Auftragslage, aber feste Schichtmodelle oder zB keine Nachtschicht?

… wenn Sie solche Fragen nachdenklich stimmen,
nehmen Sie gerne den Kontakt zu uns auf

Lösungen

Nachhaltige Verbesserung beginnt
mit den richtigen Erkenntnissen:

OUTPUT STEIGERN UND SCHNELLEN ANLAUF SICHERSTELLEN

RÜSTZEITEN OPTIMIEREN
MIT SMED​

Verringerung der Durchlaufzeiten

PRODUKTIONSKOSTEN
SENKEN

PRODUKTKOSTEN UND PRODUKTENTWICKLUNG OPTIMIEREN

QUALITÄT
VERBESSERN

KAPITALBINDUNG
REDUZIEREN

LIEFERZEITEN
VERKÜRZEN

Wettbewerbsfähigkeit erhöhen

Lieferfähigkeit
optimieren

Predictive
Maintenance

OUTPUT STEIGERN UND SCHNELLEN ANLAUF SICHERSTELLEN

RÜSTZEITEN OPTIMIEREN
MIT SMED

VERRINGERUNG DER DURCHLAUFZEITEN

PRODUKTIONSKOSTEN
SENKEN

PRODUKTKOSTEN UND PRODUKTENTWICKLUNG OPTIMIEREN

QUALITÄT
VERBESSERN

KAPITALBINDUNG
REDUZIEREN

LIEFERZEITEN
VERKÜRZEN

WETTBEWERBSFÄHIGKEIT ERHÖHEN

LIEFERFÄHIGKEIT
OPTIMIEREN

PREDICTIVE
MAINTENANCE

In der Zusammenarbeit

Unser Vorgehen

Gemeinsam mit Ihnen nehmen wir Ihre Produktion ganzheitlich unter die Lupe. Wir analysieren alle Abläufe auf der Fläche, dazugehörige Schnittstellen, wie zum Beispiel Produktionsplanung oder Kontrollmechanismen, und auch das Berichtswesen.

Die dann vorliegenden konkreten Aussagen über mögliche Einsparungen und Verbesserungen, definieren wir im Projektvertrag als Ziele.

In der Umsetzung begleiten wir Sie und Ihre Mitarbeiter hautnah zum nachhaltigen Erfolg – wir machen Ihre Ziele zu unseren Zielen!

01

Vorprojekt (2-3 Tage)

02

Validierung (2-3 Wochen)

03

Projektumsetzung

Kontaktieren Sie uns

Wir prüfen die Potenziale in Ihrer Produktion

Einwilligung:(erforderlich)